EMDR

Photo by Alex Iby on Unsplash

EDMR – Eye Movement Desensitization and Reprocessing – hat ihren Ursprung in der Psychotraumatherapie und beschreibt die Desensibilisierung und Aufarbeitung durch Augenbewegungen. Neben der Etablierung als Psychotherapiemethode kann EDMR in vielen weiteren Bereichen angewendet werden.

EDMR ist eine Methode, um belastende Erfahrungen zu verarbeiten, denn jeder Mensch verfügt über eine natürliche Fähigkeit zur Informationsverarbeitung.

Zur Zeit sind die online Termine ausgebucht. Es wird im Juli eine neue Warteliste geben, die hier demnächst erscheint. Da sich die Inhalte aktuell im Aufbau befinden, kannst Du Dich auf der Startseite ganz unten zu unserem Inspirationsletter anmelden und erhältst dann als erstes alle wichtigen Informationen.