Verschwendest Du immer noch Deine Lebensenergie und kommst einfach nicht mit Deiner Selbständigkeit voran?

Höchste Zeit Deine Energiekiller zur Hölle zu schicken und  deine Lebensenergie in neue Höhen zu katapultieren

Hast Du wie ich auch am eigenen Leib gespürt, dass Energie und Laune hochhalten echt anstrengend ist?  Keiner hält das auf Dauer so einfach durch.



Mit der Original-Harmonie-Methode nach 

Dr. Schindler wird Lebensenergie erhöhen 

einfacher, effizienter, erfolgreicher  - 

auf körperlicher, emotionaler, mentaler und spiritueller Ebene. 

Hallo, ich bin Liane

Wenn ich nicht gerade durch die wunderschöne Natur hier im Frankenwald wandere, meine Nase in dicke Bücher oder in duftende Fläschchen mit ätherischen Ölen stecke, versuche ich anderen Menschen zu mehr Wohlbefinden, Ausgeglichenheit und Energie zu verhelfen. 

Das ist meine Mission sowohl in meinem Hauptberuf als Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie als auch in meinem Beruf als Life- und EMDR-Coach, in der Energiearbeit und nicht zuletzt als Aromaexpertin. 

Denn es gab eine Zeit, wo ich mich nach einem harmlosen Infekt wochenlang müde, ausgelaugt und erschöpft gefühlt habe und es mir so ging, wie vielleicht jetzt Dir. 

Immer wieder müde, erschöpft, ausgebrannt?

  • Schon morgens bin ich nach einem unruhigen, kurzen Schlaf wie gerädert aufgewacht. Ich wusste nicht, wie ich den Tag überstehen soll. 

  • Ich bin nach der Arbeit nur noch auf die Couch gefallen und konnte mich zu nichts mehr aufraffen. Von Hobbies oder Freunde treffen erst gar nicht zu reden. 

  • Als sich das wochenlang hinzog, hatte ich schon die Befürchtung, dass “mein Leben vorbei” ist, da ich außer meinem Beruf zu nichts mehr fähig war. 

 Dann lernte ich einige kraftvolle, ungewöhnliche “Energiespender” kennen, bei denen ich vor vielen Jahren als “Schulmedizinerin” die Augen gerollt hätte, sie für Hokuspokus und Eso-Kram abgetan hätte. Zum Glück war ich damals offen oder “weich gekocht” genug, um es auszuprobieren und es ging Schritt für Schritt aufwärts. 

Warum ich mein Business gegründet habe


  • Ich liebe meinen Arztberuf sehr, den ich seit 1996 ausübe, aber es gibt dort eindeutige Grenzen und ich kann in diesem Bereich die aus meiner Sicht hoch effektiven, aber für einen Schulmediziner “esoterische, nicht Richtlinien-getreue” Energiearbeit nicht anwenden. 

    Da ich meine hervorragenden eigenen Erfahrungen mit der Energiearbeit auch dir zu Gute kommen lassen will, habe ich mein Coaching Business sowohl mit der naturwissenschaftlichen EMDR-Methode (v.a. um Ängste und Blockaden aufzulösen) als auch mit verschiedenen Energiemethoden (v.a. für mehr Lebensenergie) gegründet. 

    Außerdem möchte ich auch nicht auf meine beiden zusätzlichen Energiespender verzichten: meine duftenden ätherischen Öle, die mich seit 2015 praktisch täglich vielfältig begleiten, und mein leckerer Energiedrink, der meine Zellen seit August 2021 in Höchstform bringt.


    Welche Hürden habe ich überwunden

     
  • Ich habe echt lange gebraucht, bis ich meine eigenen Ängste überwunden habe, mich mit dem Hintergrund der Schulmedizin mit der Energiearbeit mit Energieübertragung, Lichtcodes und anderem spuky Esokram überhaupt zu zeigen. Und vorher hat es schon einige Jahre gedauert, bis ich überhaupt offen für so “unwissenschaftlichen Zauber” war und sie sehr skeptisch ausprobiert habe. Ich hätte mir nie träumen lassen, dass ich jetzt so begeistert von der Wirkung bin, dass ich sie einfach nicht für mich behalten kann. 

  • Bereits während meiner Ausbildung als Medizinisch-technische Assistentin und dann meines Medizinstudiums habe ich die Leidenschaft für das Wunderwerk Körper entdeckt und bin täglich aufs Neue fasziniert von der Intelligenz unserer Selbstheilungskräfte, sowohl auf körperlicher als auch auf seelischer Ebene. 

    Zunächst war ich Fachärztin für Labormedizin und begeistert, mit den Zellen unter dem Mikroskop auf Du und Du zu sein und aus einem winzigen Tropfen Blut ganze Romane herauslesen zu können.

    Mit der Zeit wollte ich mehr direkt mit Menschen arbeiten, so entschied ich mich Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie zu werden, da ich da noch Zeit für die Menschen habe und mich schon immer die Psyche fasziniert hat. 

    Da ich ein Fortbildungsjunkie bin, habe ich schon immer nebenbei alle möglichen Weiterbildungen gemacht: transpersonale Kunsttherapeutin, Psychodrama-Leiterin, den Basiskurs für analytische Tanz- und Bewegungstherapie, verschiedene Coachingausbildungen, u.a. bei Veit Lindau, und mit der Zeit auch viele Ausbildungen in der Energiearbeit, die ich zunächst nur für mich angewendet habe, dann in meinem Freundeskreis und dann ganz “offiziell”.

  • Jetzt im Nachhinein bin ich froh, dass ich selbst ziemlich lange müde, ausgelaugt und so richtig energielos war, denn nur so, habe ich Dinge ausprobiert, von denen ich vorher dachte, brauche ich nicht (z.B. meinen Energiedrink) oder “was ist das denn für ein Eso-Quatsch” (Energiearbeit).

  • Dass EMDR (egal ob in der Therapie oder im Coaching) als naturwissenschaftlich anerkannte Methode sehr gut hilft, u.a. Ängste und Blockaden, einfach, effizient und erfolgreich aufzulösen, erlebe ich täglich in meinem Hauptberuf.

    Ätherische Öle, die ich seit 2015 praktisch täglich verwende, sind für mich unverzichtbar geworden, da sie auf der körperlichen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene wirken können.

    Mein leckerer Energiedrink, den ich nur einer Freundin zuliebe ausprobiert habe, hat mir so schnell geholfen, dass ich ihn seither fast jeden Tag genieße.

    Nur mit der Energiearbeit hat es sehr lange gedauert, bis ich es mir eingestand, dass dieses “Spuky-Zeug” tatsächlich wirkt. Als ich endlich überzeugt war, wollte ich wissen, ob das auch bei anderen funktioniert - ich war regelrecht “geschockt”, dass meine damalige Versuchsperson schon beim ersten Mal so richtig begeistert war. Inzwischen weiss ich, dass es zwar keine Wunder bewirkt, aber mit der Zeit echte Ergebnisse liefert. Und das sogar aus der Ferne. Und auch, wenn du nicht dran glaubst ;-).